SofTec® Genu

Knieorthese zur aktiven und passiven Stabilisierung des Kniegelenks

Ausführung:

Farbe: Titan

  • Stabilisierung des Knies durch unelastischen Gestrickanteil, Gelenkschienen und Klettgurte
  • Vermeidung von schädlichen Bewegungen durch dreidimensional einstellbare Orthesengelenke
  • Inklusive Therapie-App für dein individuelles Bewegungstraining
  • Mit digitaler Vermessung bei vielen unserer Bauerfeind Qualitätspartner

Ein verletztes oder frisch operiertes Knie benötigt Halt und Schutz vor falschen Belastungen. Vor allem aber braucht es Hilfe zur Selbsthilfe. Denn nur durch aktive Bewegung kann eine Verletzung restlos ausheilen und den Fortschritt einer degenerativen Veränderung verzögern. Die SofTec Genu schafft Abhilfe und vereint die Eigenschaften einer Orthese mit den Vorzügen einer Bandage: Einerseits beschränken zwei Gelenke den schadhaften Bewegungsspielraum deines Knies auf das gewünschte Maß. So bist du vor schmerzhaften falschen Bewegungen geschützt.

Andererseits fördert das Spezialgestrick die Eigenwahrnehmung des Knies hin zu mehr muskulärer Stabilität und gesunden Bewegungsabläufen. Das Gestrick sorgt außerdem für den sicheren Sitz der Orthese. Zuggurte mit Klettverschluss sowie anatomisch geformte Funktionspolster um die Kniescheibe halten sie zusätzlich in Position. SofTec Genu gibt deinem Knie damit kompakten Halt und rundum Stabilität. Die „intelligenten“ Orthesengelenke lassen sich außerdem genau auf deine Bedürfnisse und Anatomie anpassen. So kannst du frühzeitig mit Physiotherapie und behutsamem Training beginnen. Ein Reißverschluss im Wadenbereich erleichtert das An- und Ablegen.

 

Indikationen:

  • Ruptur des vorderen und / oder hinteren Kreuzbandes (ACL / PCL) zur konservativen Therapie, prä- und zeitversetzten postoperativen Versorgung, Langzeit-Rehabilitation und bei chronischer Insuffizienz
  • schwere und / oder komplexe Instabilitäten (traumatisch, degenerativ; z. B. »Unhappy Triad«)
  • Seitenbandverletzungen
  • zur Begrenzung des Bewegungsumfangs (z. B. nach Meniskusrefixation oder Meniskusimplantation)
  • Behandlung vom „instabilen Kniegelenk“ (z.B. Gonarthrose schweren Grades, rheumatoide Arthritis, PCP, Endoprothetik, Genu recurvatum)

Die Orthese nie direkter Hitze (z.B. Heizung, Sonneneinstrahlung usw.) aussetzen.

SofTec Genu lässt sich separat mit einem Feinwaschmittel bei 30° C durch Handwäsche reinigen. Dazu müssen vorher die Gelenkschienen aus den seitlichen Taschen entfernt werden. Gehe dabei folgendermaßen vor:

  • Öffne die beiden Oberschenkelgurte. Ziehe die Gurte aus den Kunststoffschlaufen. Klette die Gurtenden durch Umschlagen fest. Die seitlichen Taschen lassen sich nun öffnen, indem der komplette Klettbereich zur Seite gezogen wird.
  • Entferne die beiden Gelenkschienen. Achtung: Denke daran, dass die Gelenkschienen körpergerecht geformt und somit unterschiedlich sind. Die Gelenkschienen sind farblich entsprechend ihrer Zuordnung gekennzeichnet und müssen nach dem Waschvorgang wieder in dieselben seitlichen Taschen eingefügt werden, aus denen sie entnommen wurden.
  • Vor dem Waschen führe die Gurte wieder durch die Kunststoffschlaufen und schließe alle Klettverschlüsse, damit die spätere Klettfähigkeit nicht beeinträchtigt wird.
  • Nach dem Waschen und Trocknen der SofTec Genu füge die Gelenkschienen wieder in die seitlichen Taschen ein. Die farbige Markierung der Gelenkschienen und die Farben der Innentaschen müssen übereinstimmen. Der obere, farbig markierte Teil der Gelenkschiene muss wieder unter die farblich entsprechende Innentasche geschoben werden. 
  • Schließe nun die seitlichen Taschen.

Bestellen Sie Bandagen, Orthesen, Einlagen oder Kompressionsstrümpfe bequem in unserem Online-Shop für Fachhändler:

Zum Onlineshop für Fachhändler

 

Zweckbestimmung: SofTec Genu ist ein Medizinprodukt. Sie ist eine Orthese zur aktiven und passiven Stabilisierung des Kniegelenks – ideal für die Langzeit-Therapie.

 

Anwendungshinweise: Die Gelenke sind für Extension und Flexion in 10°-Abständen limitierbar.

Vorteile: Das steckt in deiner Knieorthese

In Studie belegt: Mechanische und muskelaktivierende Stabilisierung des Kniegelenks

Studienergebnis

Schwameder, H.; Sell, S.; Strutzenberger, G.: Effect of two different functional braces on laxity and functional achievements in patients with anterior cruciateligament ruptures, submitted to: The American Journal of Sports Medicine, 2011

Was du noch über deine SofTec Genu wissen solltest

Die App zu deiner SofTec® Genu

Doppelter Einsatz für deine Gesundheit

Nur mit Bewegung bleibt der Körper mobil und kann optimal regenerieren. Die Bauerfeind Therapie-App unterstützt dich dabei, mit deiner SofTec® Genu zu trainieren. Unser Trainer nimmt sich gezielt deiner Indikation an und motiviert dich, gegen deine Beschwerden aktiv zu werden.