ErgoPad® system:s PowerDots

Geh Deinen Weg

Bei weit über 80 Prozent aller Fußdeformitäten liegt ein hypotoner muskulärer Spannungszustand zugrunde – also eine verminderte Leistungsfähigkeit der Skelettmuskulatur. In gleicher Häufigkeit werden Knick-Senk-Spreizfüße genannt. Für diese Beschwerdebilder eignet sich die Weichschaumeinlage ErgoPad system:s mit der muskelstimulierenden Deckschicht PowerDots. Sie kann bei täglichem Tragen Koordination, Gleichgewichtssinn und muskuläre Stabilität verbessern.

  • Muskelstimulierende Deckschicht für hypotone Beschwerdebilder
  • Kombination mit Weichschaumeinlage ErgoPad system:s
  • Geeignet für Normalschuhwerk in Freizeit und Alltag