Spinova® Unload Plus

Rückenorthese zur zielgenauen Entlastung der Lendenwirbelsäule, vor allem der Wirbelhinterkante

Spinova Unload Plus umschließt Ihren gesamten Rumpf mit einem Gewirk aus luftig-elastischem Material und unterstützt die Lendenwirbelsäule. Besondere Entlastung für den hinteren Bereich der Wirbel bringt ein leichter, gepolsterter Überbrückungsrahmen, der Ihrem Hohlkreuz entgegenwirkt. Eine zusätzliche Bauchpelotte fördert die Aufrichtung und eine gesunde Körperhaltung.

  • wirkt einem Hohlkreuz stabilisierend entgegen
  • entlastet durch präzise einstellbare Zugkraft
  • leichter Rahmen und luftiges Netzmaterial sorgen für angenehmes Tragegefühl

Stabilität geben und Haltung verbessern

Ein starkes Hohlkreuz ist nie gut und kann auf  Dauer zu chronischen Veränderungen der Wirbelsäule führen. Aber nach Verletzungen oder Operationen kann es auch sehr akut den Heilerfolg beeinträchtigen. Spinova Unload Plus richtet Ihre Wirbelsäule auf und fördert eine gesunde Haltung.

Eine Stützbandage aus luftig-elastischem Material umschließt Ihren gesamten Rumpf und unterstützt die aufrichtende Muskulatur. Zusätzliche Entlastung bringt ein leichter, gepolsterter Überbrückungsrahmen, der Ihrem Hohlkreuz entgegenwirkt. Er besteht aus je zwei senkrechten und waagerechten Stäben. Diese stützen die Lendenwirbelsäule und schützen besonders den hinteren Bereich der Wirbel vor Belastung. Die Querstreben passen sich Ihrer Körperform an, was den Tragekomfort deutlich erhöht.

Schneller wieder fit

Eine Bauchpelotte stimuliert Ihre Rumpfmuskulatur und erinnert Sie daran, von selbst eine aufrechte Haltung einzunehmen. Das patentierte, höhenverstellbare Spinova-Zuggurtsystem erlaubt es, die Zugkraft und ihre genaue Wirkungsrichtung fest einzustellen. So ist die aufrichtende Kraft bei jedem Anlegen gleich stark.

Das luftig-elastische Netzmaterial passt sich der jeweiligen Körperform an und trägt sich den ganzen Tag äußerst angenehm. Mit fortschreitender Heilung können der Überbrückungsrahmen und die Bauchpelotte entfernt werden. So passt sich Spinova Unload Plus Ihrem Heilerfolg an und hilft Ihnen, sich schmerzfrei durch den Alltag zu bewegen. Denn so viel ist sicher: Bewegung ist gesund.

Massabnahme und Lieferprogramm

Maßabnahme Spinova Unload Plus
Größentabelle Spinova Unload Plus

Farbe

Artikelnummer

1228543100*00°

*1 = Short, *2 = Long
° = Größe

Ausführungen

Short < 170 cm Körpergröße
Long > 170 cm Körpergröße

Indikationen

  • Wirbelgleiten, Spaltbildung in den Wirbelgelenken (Spondylolyse / Spondylolisthese, Grad I und II)
  • Wirbelgelenkverschleiß mit übernormaler Flexibilität der Gelenke (Facettensyndrom mit Hypermobilität)
  • Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule mit Ausstrahlung (schwerstes [pseudo-] radikuläres Lumbalsyndrom / schwerste Lumboischialgie)
  • Einengung des Rückenmarkskanals mit Taubheitserscheinungen (lumbale Spinalkanalstenosen mit Paresen [konservativ, postoperativ])
  • Einengung des seitlichen Wurzelkanals (Foraminastenosen, lateral)
  • Wirbelbrüche (Frakturen an der Lendenwirbelsäule, Entlastung Wirbelhinterkante)

Pflegehinweise

Bei Bedarf können Sie die Spinova Unload Plus mit einem milden Waschmittel per Handwäsche reinigen. Kletten Sie vor dem Waschen den Überbrückungsrahmen und die Bauchpelotte ab. Kletten Sie nach dem Trocknen den Überbrückungsrahmen wieder ein. Legen Sie dazu die Orthese mit der Innenseite nach oben vor sich. Die Pfeile auf den Innenseiten der Bauchverschlüsse zeigen nach oben. Die Pfeile auf den Bügeln des Überbrückungsrahmens zeigen nach oben. Befestigen Sie die beiden Bügel des Überbrückungsrahmens. Schieben Sie dazu je einen Klettstreifen von vorn durch die Öse des Bügels. Bringen Sie nun die Bauchpelotte auf dem rechten Bauchverschluss an.