GenuTrain® A3

Stabilisiert und entlastet das schmerzende Kniegelenk bei Arthrose

GenuTrain A3 wurde speziell entwickelt, um Arthrose-bedingte Schmerzen zu lindern und den Fortschritt der Krankheit so lange wie möglich zu verzögern. Das sternförmige Funktionspolster stimuliert gezielt die kniestabilisierende Muskulatur. Besonders genoppte Zonen massieren bei jeder Bewegung großflächig die Schmerzbereiche. Das weiche Train-Gestrick ist besonders angenehm zu tragen.

  • lindert Arthrose-Schmerzen
  • leichtes Anlegen ohne viel Kraft
  • besonders angenehm zu tragen

 

  • 01 dreidimensionales Train-Aktivgestrick
    für ideale Passform, optimale neuromuskuläre Gelenkstabilisierung
  • 02 weiche Kniekehle
    steigert den Tragekomfort
  • 03 Dehnungszone
    im Wadenbereich erleichtert das Anlegen
  • 04 integrierter Korrekturzügel
    wirkt dem Abdriften der Patella entgegen
  • 05 Pelotte
    mit Friktionsnoppen (nach innen gerichtet) zur Verbesserung der Propriozeption

Linderung bei Knie-Arthrose

Bei Arthrose gilt es, die Schmerzen im Griff zu behalten und gleichzeitig das Knie zu mobilisieren. Dabei erweist sich die GenuTrain A3 als wertvolle Hilfe. Mit einem sternförmigen Funktionspolster stimuliert sie gezielt die stabilisierende Muskulatur an Knie und Kniescheibe. Besonders genoppte Zonen wirken schmerzlindernd am typischen Schmerzbereich, der Innenseite des Knies.

Schneller wieder fit

Gerade geschwächte Patienten werden die Dehnungszone im Bereich der Wade zu schätzen wissen. Denn dadurch lässt sich die GenuTrain A3 besonders leicht anlegen. Bei jeder Bewegung übt die spezielle Arthrose-Bandage eine medizinisch wirksame Wechseldruckmassage aus.

Sie lindert nicht nur die Schmerzen, sondern aktiviert auch die Beinmuskulatur und verbessert deren Koordination. So wird das Knie auch während der Bewegung geschont. Physiotherapie und behutsamem Training stehen nichts entgegen, denn gerade bei Kniegelenks-Arthrose gilt: Bewegung ist gesund!

Massabnahme und Lieferprogramm

Maßabnahme GenuTrain A3
Maßtabelle GenuTrain A3

Farben

Beige Titan

Indikationen

  • Reizzustände, insbesondere bei Gonarthrose (auch Ansatzligamentosen, Tendomyopathie, posttraumatisch und postoperativ)
  • Gonalgie bei funktioneller Instabilität infolge muskulärer Dysbalancen
  • Patellalateralisation
  • Varusarthrose

Wie messe ich richtig?

Pflegehinweise

Alle Train-Aktivbandagen sind bei 30 °C mit Flüssigwaschmittel separat in der Waschmaschine waschbar. Beachten Sie dabei bitte folgende Hinweise:

  1. Bei Produkten mit Klettgurten sind diese, falls möglich, zu entfernen oder an der dafür vorgesehenen Stelle fest anzukletten.
  2. Pelotten oder Schienen sind, soweit möglich, ebenfalls vor dem Waschen zu entfernen.

Es wird empfohlen, ein Wäschenetz zu verwenden (Schleudergang: maximal 500 Umdrehungen pro Minute). Trocknen Sie Ihre Train-Aktivbandage an der Luft und nicht im Trockner, da es sonst zu Beeinträchtigungen des Gestricks kommen kann.

Bitte waschen Sie Ihre Train-Aktivbandage regelmäßig, so dass die Kompression des Gestricks erhalten bleibt.

Für einen noch besseren Heilungsverlauf mit der GenuTrain® A3

Unsere kostenfreie Therapie-App begleitet Sie durch den Heilungsprozess mit Übungen und Tipps zu Ihrer Indikation und Ihrem Produkt. Mehr Erfahren