Niedrigere Gewölbestütze

Die Einlage ErgoPad work:h für Arbeitsschuhe ist in einer weiteren Variante mit einer niedrigeren Längsgewölbestütze erhältlich.

Die Einlage ErgoPad work:h ist speziell für Arbeitsschutz- und Sicherheitsschuhe konzipiert und schützt besonders die Ferse vor Stößen und Überbelastung. Sie wirkt anhaltendem Fersenschmerz entgegen und lässt ihre Träger weich auftreten. Um die Patienten damit noch individueller versorgen zu können, ist ab sofort eine weitere Variante mit einer niedrigeren Längsgewölbestütze erhältlich. Sie eignet sich für Fersenschmerz-Patienten, die empfindlich auf die Erhöhung des Längsgewölbes reagieren.

Wie auch bei der ErgoPad work:h wirkt hier die Relief-Core-Technology im Einlagenkern auf die anatomischen Schwachstellen bei Fersenschmerz und Fersensporn. Die Aussparung im Fersenbereich entlastet den Knochen beim Auftreten. Die Fächerung entspannt den entzündeten Bereich der plantaren Sehnenplatte.

Die ErgoPad work:h mit niedrigem Längsgewölbe hat bereits die Baumusterprüfung mit einigen Schuhmodellen von Steitz Secura erfolgreich absolviert. Zusätzliche Prüfungen mit Modellen weiterer Schuhhersteller sind geplant.

Zurück